• Header Judo

Aktuelles Judo

Runde Gürtelprüfung und Jahresabschluss …

Die Judoabteilung im TUS Hachenburg hielt zum Abschluss des Jahres 2019 wie immer eine >Gürtelprüfung ab...

Weiterlesen

Toller Erfolg für Hachenburger Judolöwin

Zu den Südwestdeutschen Einzelmeisterschaften in Maintal bei Frankfurt traf sich die männl. und weibl. U15. Da...

Weiterlesen

Mit den Judo-Löwen im TUS-Hachenburg zum…

Erfolge sprechen für sich: So auch bei den Hachenburger Judo-Löwen im TUS-Hachenburg. Beim international ausgeschriebenen Rhein-Ahr-Turnier...

Weiterlesen

Mit den Judo-Löwen im TUS-Hachenburg zum…

Viermal Platz "Eins" für Hachenburg Beim Benny-Maddox-Turnier in Limburg begegneten sich insgesamt 184 Judoka der männl...

Weiterlesen

Power bei den Rheinlandmeisterschaften u…

175 Judoka der männl. und weibl. Jugend U15 und U18 aus 27 Vereinen begegneten sich zu...

Weiterlesen

Abgerundete Gürtelprüfung bei den Hachen…

Wie immer schloss auch das Jahr 2018 mit der Gürtelprüfung bei den Hachenburger Judo-Löwen. Es war...

Weiterlesen

Power bei den Rheinlandmeisterschaften und Ranglistenturnier

175 Judoka der männl. und weibl. Jugend U15 und U18 aus 27 Vereinen begegneten sich zu diesen beiden Turnieren in Bad Ems. Die Teilnahme war so groß dass selbst ein dritter Platz bei gut besetzten Gewichtsklassen voll erkämpft werden mußte. Bei den Rheinlandmeisterschaften der männ. und weibl. U18 holte Fabienne Baade in der Gewichtsklasse bis 70 kg den 3. Platz. Den Titel holte Lisa Marie Höhngen in der Gewichtsklasse bis 78 kg. Beim am Nachmittag stattfindenden Ranglistenturnier der männ. und weibl. Jugend U15 erreichte Felix Fischer in der Gewichtsklasse über 66 kg den 3. Platz. Den 1. Platz holte Felicitas Käfer in der Gewichtsklasse über 63 kg.
Unser Bild zeigt von links nach rechts hinten stehend: Fabienne Baade und Felix Fischer, vorn kniend von links nach rechts: Felicitas Käfer und Lisa Marie Höhngen.
PICT2407
Wer sich für Judo interessiert kann dreimal umsonst schnuppern. Die Trainingseinheit findet  Mittwochs von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr in der Zwillingshalle der ehemaligen Graf-Heinrich-Realschule, Str.: "Am Schwimmbad" in Hachenburg statt. Auskünfte auch über Telefon 02662/3175 möglich.