Der TuS informiert

Liebe Mitglieder und Sportfreunde,

wir gehen ins zweite Sportjahr, in dem Ihr nicht im gewohnten Maße Euren Sport durchführen könnt, da die Corona Beschränkungen dies noch nicht ermöglichen.

Wir hoffen genau wie Ihr, dass wir schnellstmöglich wieder starten und den vollen Umfang unseres Sportangebotes zur Verfügung stellen können und bedanken uns ganz herzlich für Eure bisherige Treue zum TUS Hachenburg.

Verständlicherweise bekommen wir immer mal wieder Anfragen von dem ein oder anderen Mitglied, ob wir nicht auf die Mitgliedsbeiträge verzichten können.

Leider ist uns dies nicht möglich, da wir bei deren Verzicht unsere Gemeinnützigkeit verlieren würden.

Darüber hinaus erhielten wir keine Fördergelder mehr vom Sportbund Rheinland, sollten wir die Beiträge aussetzen oder unter den Mindestbeitragssatz reduzieren.

Einige Sportarten eignen sich durchaus auch für die Durchführung in digitaler Form, was bereits von einigen Trainern angeboten wird und vom Vorstand durch den Erwerb von Lizenzen für ein Video-Tool unterstützt wird.

Vielleicht lässt sich so die Wartezeit im Lockdown ganz gut überbrücken.

Hoffen wir, dass wir bald alle wieder gemeinsam und in gewohntem Umfang unseren Sport ausüben können.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand