Tennisplätze aus dem Winterschlaf geholt

Liebe Sportfreunde,
nach wochenlangem Stillstand und Bangen, ob wir in diesem Frühjahr aktiv werden können, erhielten wir in dieser Woche die langersehnte Nachricht, dass der Tennissport nun endlich wieder stattfinden kann.
Gerade rechtzeitig konnte der Tennisplatzbauer seine Arbeiten abschließen, um nach angemessener Ruhezeit der Plätze, diese nun zum eingeschränkten Spielbetrieb freizugeben.
Wir freuen uns sehr darüber und sind sicher, dass wir trotz aller Besonderheiten dieses Jahres eine schöne Tennissaison haben werden, sofern wir uns unsere Verantwortung bewusst machen und entsprechende Regeln einhalten. Der Vorstand der Tennisabteilung des TuS Hachenburg hat alle erforderlichen Maßnahmen des Tennisverbandes vorbereitet und kann somit die Anlage ab dem 27.04.2020 freigeben!
Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass die an der Anlage ausgehängten Corona-Regeln für Tennisanlagen dringend eingehalten werden müssen, um eine höchstmögliche Sicherheit für alle Nutzer zu gewährleisten. Etwaiges Fehlverhalten oder Missachtung Einzelner kann zur Schließung der gesamten Anlage führen, was wir selbstverständlich vermeiden wollen. Bei Nichteinhaltung der aufgestellten Regeln haftet jedes Mitglied für sich allein und bringt eventuelle Strafzahlungen selbst auf.
Wir wünschen Euch nun aber viel Spaß bei den ersten Tenniseinheiten und beim Ausüben Eures Lieblingssports auf unserer Anlage.

Bitte achtet auf Euch und bleibt gesund!

Herzliche Grüße
Jochen Cramer

Tennis 3

Tennis1Tennis1